Sandoz ist ein weltweit führendes Unternehmen bei generischen Pharmazeutika und Biosimilars und Teil der Novartis-Gruppe. Der Schweizer Sitz von Sandoz ist in Rotkreuz, Kanton Zug.

Sandoz

Über 130 Jahre Qualität, Innovation und Tradition

Sandoz ist ein weltweit führendes Unternehmen bei generischen Pharmazeutika und Biosimilars und Teil der Novartis-Gruppe. Der Schweizer Sitz von Sandoz ist in Rotkreuz, Kanton Zug. Von dort aus versorgen rund 140 Mitarbeitende im Innen- und Aussendienst die Schweiz mit hochwertigen Arzneimitteln und leisten einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit von Patientinnen und Patienten.

Seit 1886 fest in Schweizer Händen, versorgt Sandoz die lokale Bevölkerung flächendeckend mit qualitativ hochstehenden und erschwinglichen Arzneimitteln. Mit sieben zugelassenen Biosimilars ist Sandoz zudem ein Pionier im Bereich der Nachahmerprodukte von Biopharmazeutika. Das Portfolio mit über 200 Wirkstoffen in über 1000 verschiedenen Stärken und Packungsgrössen ist eines der umfassendsten der Schweiz und deckt alle relevanten Indikationsgebiete ab. Rund 10% der in der Schweiz jährlich abgegebenen Medikamente stammen von Sandoz.
Quelle - IQVIA; Swiss Pharma Market, Januar – Dezember 2020; Zahlen gerundet, Anzahl Packungen

Wir versorgen die Schweiz mit hochwertigen und erschwinglichen Arzneimitteln

Nachhaltige Entlastung des Schweizer Gesundheitswesens

Damit leistet das Unternehmen einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag und trägt massgeblich dazu bei, das Schweizer Gesundheitswesen nachhaltig zu entlasten. Durch die Abgabe von Sandoz Generika und Biosimilars anstelle des teureren Original- bzw. Referenzmedikaments werden jährlich rund 160 Millionen Franken Einsparungen für die Allgemeinheit erzielt.

Trotzdem ist die Generikapenetration im Vergleich zu anderen Märkten in der Schweiz niedrig und das Einsparpotenzial für das Gesundheitswesen bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Das Potenzial für weitere Einsparungen durch Generika und Biosimilars liegt im Gesamtmarkt bei jährlich rund 267 Millionen Franken.
Einsparungen Generika: Intergenerika. Effizienzbeitrag der Generika, Berichtsjahr 2019/Edition 2020 / Einsparungen Biosimilars: IQVIA; Pharmamarket Switzerland 2020, Februar 2021; Zahlen gerundet

Angebote von Dominik Saner
Empfehlungen zur Marke
Angebot
Alle Produkte zur Marke